Weinberge/Terrassenmosel


Terrassenmosel

Zwischen Trier und Koblenz schlängelt sich in zahlreichen Windungen ein blaues Flussband, das zu den schönsten Deutschlands gehört. Das Moseltal bildet eine über 2000 Jahre alte Kulturlandschaft, die von den Römern nachhaltig geprägt wurde. Am unteren Lauf, dort wo die Weinbergsterrassen fast in den Himmel zu klettern schein und wo steilste Weinberge zu finden sind, liegt der Winzerhof Gietzen, direkt am Fluss in dem kleinen liebenswerten Weinort Hatzenport im Herzen der Terrassenmosel.

Das ganze Jahr über genießen die Hatzenporter Weinbergslagen, in denen der Winzerhof Gietzen seine Reben anbaut, ein Höchstmaß an Sonneneinstrahlung: Nach Südosten hin geneigt die Lage „Burg Bischofstein“, der „Kirchberg“ der nach Süden ausgerichtet ist und der „Stolzenberg„, der eine südsüdwest-Exposition aufweist.

Durch ihre optimale Exposition zur Sonne, die Steilheit der Hänge, die günstigen Windverhältnisse, das wärmespeichernde Gestein und die mineralischen Schieferböden bieten diese Weinbergslagen ideale Bedingungen für die Weinreben, vor allem die Rieslingrebe. Wie nirgendwo sonst auf der Welt kann sie hier an der Terrassenmosel ihre höchstmögliche Qualität enfalten.

Der Winzer Albrecht Gietzen und die Winzerfamilie betreiben hier den Weinbau mit großem Engagement und Herzblut!  Die Liebe zur Natur und das Bestreben um die Bewahrung der Kulturlandschaft „Terrassenmosel“ bestimmen unsere Arbeit und Aktivitäten im Weinberg und im Weinkeller!

© Winzerhof Gietzen 2013 - Moselstrasse 70 - D-56332 Hatzenport - Telefon +49 (0)2605 952371