Würze, Wein und Wohlgeschmack

2017-05-20-Wuerze-Wein-und-Wohlgeschmack-GV-Gietzen-LUB-20140603_093902-oG-1038x460px
Würze, Wein und Wohlgeschmack
Kräutergeschichten und -märchen im Kräutergarten an der St. Johanneskirche in Hatzenport mit Kräuterbuffet im Weingut

Im Kräutergarten an der St. Johanneskirche in Hatzenport gedeihen zahlreiche Kräuter und Heilpflanzen. Auch wild in den Weinbergen vorkommende Arten wie Diptam oder Blauer Lattich wurden dort gepflanzt sowie mediterrane Gewürze, Feigen- und Maulbeerbäume. Zu vielen der Kräuter weiß Arthur Matyschock spannende Geschichten und Märchen zu erzählen.
Zur Lesung mit Wermut, Weinbergspfirsichcocktail und Häppchen laden die Weingüter Winzerhof Gietzen und Lubentiushof aus Niederfell
am 20. Mai von 15.30 Uhr bis  17.30 Uhr herzlich ein.
Ab 18.00 Uhr erwartet die Gäste im Winzerhof Gietzen ein Kräuterbuffet
aus der Küche des Schlosshotels Petry in Treis-Karden, es wird begleitet von den Weinen der beiden Weingüter.

Die Veranstaltung ist Teil des diesjährigen Programms der Köche und Winzer an der Terrassenmosel.
Kostenbeitrag: € 79 (VA im Kräutergarten, Weinauswahl, Kräuterbuffet, Wasser)

‘Der erste Teil, Lesung im Kräutergarten, kann auch einzeln gebucht werden.
Kostenbeitrag: € 15 (Lesung, Wermut, Cocktail, Häppchen)

 

Weitere Informationen und Reservierung:
02605-952371 oder 02607 – 8135.