leckerMYK Kräuterwoche – Weinbergswanderung am 28. Mai

28. Mai 2022 | 14:00 Uhr |
Also sprach der Löwenzahn …. zum Wein …..
Weinbergs-Kräuter-Wanderung
mit dem Winzer Albrecht Gietzen und der Kräuterhexe Heiroma Gaudenti

  
Im Rahmen der Initiative „leckerMYK – Regionale Genüsse im Landkreis Mayen-Koblenz“ hat der Kreis eine Kräuterwoche vom 22.05.  bis 29.05.2022 ins Leben gerufen, mit vielen tollen Veranstaltungen rund um das Thema Kräuter und regionale Genüsse.
Im Rahmen dieser Kräuterwoche lädt der Winzerhof Gietzen ein zu einer
Weinbergs-Kräuterwanderung durch die Hatzenporter Weinbergsterrassenlandschaft und einem Kräutermenü im Weingut ein:

28. Mai | 14:00 Uhr – Also sprach der Löwenzahn …. zum Wein ….
Wandern Sie mit dem Winzer Albrecht Gietzen und der Kräuterfee Heiroma Gaudenti durch die herrliche Landschaft der Hatzenporter Weinbergsterrassen. Nach einem Trauben-Secco und Canapées aus der Winzerinnenküche entdecken Sie die wunderbare Welt der Weinbergsflora und -kräuter und genießen die terroirgeprägten Gietzen-Rieslinge sowie hausgemachte Köstlichkeiten direkt im Weinberg. Im Weingut erfolgt der Ausklang mit einem Kräutermenü! Die Wanderung ist auch separat buchbar.

Treffpunkt: Kräutergarten, St. Johanneskirche, Hatzenport
Dauer: 3,5 Std Wanderung, anschließend Essen im Weingut
Kosten: 39,50 € p.P. Kräuterwanderung | 69 € p.P. Wanderung mit Kräutermenü (excl. Getränke)
Anmeldung: service@winzerhof-gietzen.de | Tel. 02605 952371

 

 

 

 

Hofausschank „Weinzeit“ geöffnet

Ein Vögelchen hat uns gezwitschert ……

… dass Sie gerne wieder im Winzerhof Gietzen einkehren möchten!

Mit den ersten wärmenden Frühlingsstrahlen ist auch unser Hofausschank „Weinzeit“ wieder für Sie geöffnet:

Gerne bewirten wir Sie

freitags ab 18:00 Uhr
samstags ab 17:00 Uhr
sonntags ab 14:00 Uhr
in der Woche auf Anfrage.
Tischreservierung empfehlenswert (gerne per mail service@winzerhof-gietzen.de oder Tel. 0 26 05 / 95 23 71, mobil 0163 / 468 95 95)
Bitte beachten Sie, dass im Winzerhof Gietzen weiterhin 3G gilt (vollständig geimpft, genesen oder negativ getestet)! Bitte denken Sie an die entsprechenden Nachweise.
Zu unser aller Wohl bitten wir herzlich darum, weiterhin die gängigen Hygiene-Regeln wie Mund-Nasen-Schutz (im Innenbereich – außer an den Restaurant-Tischen im Frühstücksraum und im Alten Kelterhaus und außer in den Gästezimmern) sowie  Händedesinfektion und Abstandsregeln einzuhalten.
Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihr Mitwirken!

… sich in Träumen verlieren … einen kühlen Riesling aus den Schiefer-Terrassenweinbergen auf der Zunge tanzen lassen … mit Freunden im wildromantischen Innenhof plaudern … dem Vogelgezwitscher lauschen … köstliche kleine Gerichte aus der Winzerinnen-Küche genießen … mit der Familie kleine Feste feiern … nach der Wanderung wohlig entspannen: 
das ist sie – die Auszeit vom Alltag … im Winzerhof Gietzen!

Herzlich willkommen!

 

Kreatives Genießen 2022

Liebe Gäste und Freunde,
der neue Veranstaltungskatalog der „Köche und Winzer der Terrassenmosel“ ist da!
Er kann auf der Webseite der Köche und Winzer www.koeche-und-winzer.de und bei jeder der Veranstaltungen eingesehen und heruntergeladen werden.

Die Veranstaltungen des Winzerhof Gietzen finden Sie auch auf dieser Webseite!

Herzliche Einladung zu  Wein · Genuss · Lebensfreude!
Freuen Sie sich auf viele Auszeiten vom Alltag und musikalische, weinige und kulinarische Genussmomente!

Kreatives Genießen

… kreatives Genießen 2022

Reservierungen gerne per e-mail service@winzerhof-gietzen.de oder per Telefon 0 26 05 / 95 23 71.

Sieger Weingastgeber Mosel 2021

 

Im Wettbewerb „Weingastgeber Mosel“ werden seit 2019 Betriebe aus Hotellerie, Gastronomie und Weinwirtschaft ausgezeichnet, die den Moselwein in ihren Betrieben besonders in Szene setzen und ihren Gästen auf vielfältige und kreative Weise näherbringen.

In der Kategorie „Weingut mit Winzer-Gastronomie“ wurde nun der Winzerhof Gietzen zum Sieger gekürt! Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung, sie ist für uns eine Bestätigung für  unser Engagement in den vergangenen Jahren und Ansporn, dies in den nächsten Jahren weiter zu leben! 

Wir danken unserem ganzen Winzerhof-Team,  ohne das wir dies nicht erreicht hätten und Ihnen, unseren Gästen, die uns die Treue halten und auch weiterhin den Winzerhof Gietzen besuchen.

„Zukünftig wird es nicht so sehr darauf ankommen, dass wir überall hinfahren können, sondern ob es sich lohnt, dort anzukommen“. (Hermann Löns)

Wir werden weiterhin alles dafür tun, damit es sich für Sie lohnt, im Winzerhof Gietzen anzukommen!
Gerne sind wir Ihre Gastgeber !

Maria und Albrecht Gietzen und das Winzerhof Team