Eichelmann bewertet die Weine des Winzerhofs Gietzen mit 2 Sternen

Eichelmann 2015:

“So geschlossen wie dieses Jahr präsentierte sich bisher noch keine Kollektion,
die Lagenweine zeigen durchweg sehr gutes Niveau – und das im problematischen Jahrgang 2013.

Der saftige, süffige Sekt zeigt feinen Duft und viel Würze,
der Literriesling ist klar, frisch und zupackend.
“Nikolaus Gietzen” besitzt Substanz und Saft, reife Frucht und gute Struktur.
Der Kirchberg-Riesling besitzt reintönige Frucht, gute Konzentration und Kraft, viel Substanz.
Unser klarer Favorit im trockenen Segment ist aber einmal mehr der Elatus Mons, der gute Konzentration
zeigt, viel reife Frucht, gelbe Früchte, Fülle und Komplexität besitzt, gute Struktur und Substanz.
Auch die beiden feinherben Weine sind sehr gut, sind füllig und kraftvoll,
enorm saftig der Burg-Bischofstein Riesling zeigt gelbe Früchte und etwas Grapefruit,
der Stolzenberg-Riesling ist würziger und üppiger.”

Möchten auch Sie gerne einmal unseren 2013 Jahrgang verkosten?
Gerne senden wir Ihnen ein Probierpaket mit 6 Weinen
(Nikolaus Gietzen, Burg Bischofstein feinherb, Stolzenberg feinherb, Kirchberg trocken,
Elatus Mons trocken, Weißburgunder trocken) zum Weihnachts-Preis von € 75,00 einschließlich Fracht)

Oder wir stellen für Sie ein individuelles Probierpaket zusammen.
Rufen Sie uns an (Tel. 02605 952371) oder per mail (service@winzerhof-gietzen.de),
wir beraten Sie gerne bei der Auswahl.