Schlagwortarchiv für: terrassenmosel

klezfluentes bei der Längsten Musikmeile Deutschlands in Hatzenport

3.7. | 14 Uhr   Klezfluentes – nur a Klezmer kimt
Längste Musikmeile Deutschlands am 3. Juli auch in Hatzenport im Winzerhof Gietzen

Minimalistische Besetzung, große Spielfreude – so präsentieren Klezfluentes Klezmer und jüdische Lieder. Getragene Horas rühren die Seele und schnelle Freilachs animieren das Tanzbein, wenn die Klarinetten und Saxophone von Thomas Peters erklingen, getragen von Greg Wolfs Gitarre. Die Klarinette erklingt mal hoch und brillant, mal weich und tief; das Saxophon füllt den Raum mit vollem Klang, wenn Klezfluentes die Zuhörer mit nimmt auf eine emotionale Reise durch die variantenreiche, traditionelle jüdische Musik mit ihren vielfältigen Einflüssen.
Am 3. Juli erklingt die Musik im Winzerhof Gietzen. Sie wird damit Teil eines einmaligen musikalischen Erlebnisses in der gesamten Moselregion: Wenn Musiker, Musikvereine, Chöre, Gesangvereine, Orchester, Bands gemeinsam um 15 Uhr die Moselhymne „Im weiten deutschen Lande“ präsentieren und entlang des Flusslaufes das Moseltal von Koblenz bis Perl in die „Längste Musikmeile Deutschlands“ verwandeln. 

Unzählige Teilnehmer sind dem Aufruf der Regionalinitiative „Faszination Mosel“ gefolgt und präsentieren am Sonntag, 3. Juli 2022 um 15 Uhr zeitgleich das Mosellied des Trierer Domorganisten Georg Schmitt. Klezfluentes wird eine eigene Version des Liedes spielen. Und im Anschluss den Sommernachmittag weiter musikalisch gestalten – begleitet von den Winzerhof Rieslingen und  leckeren Kulinarien aus der Winzerinnenküche.  Anmeldung empfehlenswert. Tel. 02605 952371

Freuen Sie sich auf einen wunderschönen musikalischen Sommernachmittag auf der Winzerhof-Wiese oder im idyllischen Innenhof. Herzlich willkommen!